ACHTUNG!

Wir machen Urlaub vom 08.08. bis 21.08.2016. 

Wir sind dann wieder ab Montag, den 22.08.2016 wie gewohnt für Sie da.


Naturheilpraxis Puchmayr in Ulm-Söflingen

Die Traditionelle Chinesische Medizin dient dem Wohlergehen und der Gesunderhaltung des Menschen. Sie umfasst ein ganzheitliches  System zur Heilung bestehender Krankheiten.
Ich arbeite nach einem ganzheitlichen Prinzip. Darin enthalten sind eine ausführliche Anamnese, eine Gesichtsdiagnostik und körperliche Untersuchung, unter anderem mit Puls- und Zungendiagnostik. Daraus resultiert ein energetisches Bild, an dem sich die gesamte Therapie orientiert. Die Therapie umfasst verschiedene Behandlungsmethoden.


>> LEISTUNGEN & METHODEN



Praxisschwerpunkte

Seit fast 20 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit asiatischer Philosophie und chinesischer Medizin. Als Heilpraktikerin biete ich in meiner Praxis vielfältige Therapieinhalte und umfassende Therapiemöglichkeiten an. Nach meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin studierte ich Chinesische Medizin und schloss eine zusätzliche Fachfortbildung in chinesischer Kräuterheilkunde ab. Hieraus leitet sich auch unter anderem einer meiner Schwerpunkte der Behandlungsmethoden – die Kräutertherapie - ab.

In meiner Naturheilpraxis fokussiere ich mich darüber hinaus auf den Abbau von Schmerzen und Blockaden im Bewegungsablauf - beispielsweise bei Krankheitsbildern wie Sehnenscheidenentzündung, Zug oder Schulterarmsyndrom.

 

Beschwerden wie häufige Blasenentzündungen, Verdauungsprobleme oder Reizdarm gehören ebenfalls zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten. Zudem führe ich auch Ernährungsberatungen durch, um bei Übergewicht oder Gewichtsveränderungen zu helfen. Die Naturheilkunde der Chinesischen Medizin wirkt auch lindernd bei Unverträglichkeiten gegen Lactose und Fruktose und unterstützend für Kinder mit schlechter Absorbtion.

Ein weiteres meiner Tätigkeitsfelder ist die Behandlung von Heuschnupfen, Infektanfälligkeit, Neurodermitis oder Akne. Bei Symptomen wie innerer Unruhe bzw. Konzentrationsstörungen und Vergesslichkeit bis hin zu chronischer Müdigkeit oder das Burnout Syndrom kann die Chinesischen Medizin als
alternative Natur-Heilmethodik einen wirkungsvollen Ausgleich schaffen.

 

>> BEHANDLUNGSFELDER

 



Behandlungsablauf

  1. Entscheiden Sie sich für eine Behandlung in meiner Praxis führen wir zunächst meist telefonisch ein Vorgespräch. So kann ich mir einen Überblick über Ihren Behandlungswunsch verschaffen,  Ihnen persönliche Fragen beantworten und einen Termin vereinbaren.
  2. Bei der Therapie erstelle ich durch eine Befragung, auch Anamnese genannt, zuerst ein energetisches Bild. Diese 1-2 Stunden dauernde Diagnose basiert auf verschiedenen Kriterien der chinesischen Medizin. Aspekte wie der Puls, Zunge und weitere Symptome sind hierbei richtungsweisend.
  3. Hieraus ergibt sich ein konkreter Therapievorschlag, welchen ich gemeinsam mit Ihnen bespreche und weiter anpassen werde. Die Behandlungsempfehlung beinhaltet unter anderem Therapiedauer, Behandlungsarten und Kombinationsmöglichkeiten. 


>> JETZT KONTAKT AUFNEHMEN